ABG

Willkommen bei Kinder sind Menschen e.V.

Kinder sind Menschen keine Ware, kein Eigentum.

 

Sie haben Rechte.

 

Ein Recht auf Familie! Ein Recht auf Liebe und Fürsorge! Ein Recht auf die eigenen Eltern!

ABG

 

 

1. Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Tag des Antrags. Sollten gewichtige Gründe vorliegen, die einer Mitgliedschaft im Wege stehen oder die Zahlung des ersten Jahresbeitrags nicht erfolgen, wird die Mitgliedschaft nicht aktiviert. Der Antragsteller wird darüber informiert.

Der erste Jahresbeitrag und die einmalige Bearbeitungsgebühr müssen vom Mitglied überwiesen (oder bar eingezahlt) werden. Die späteren Jahresbeiträge werden, sofern eine Abbuchungserlaubnis vorliegt eingezogen.

 

2. Der Antragsteller hat das Recht innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Die Mitgliedschaft gilt für ein Jahr. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um ein weiteres Jahr.

 

3. Der Verein gibt Hilfe zur Selbsthilfe. Er gibt Ratschläge und Hilfestellung, die auf der Analyse zahlreicher Fälle basieren und erprobt wurden. Sie sollten jedoch nicht als Ersatz für einen Rechtsbeistand durch einen Anwalt verstanden werden. Der Verein kann auch keine Garantie übernehmen. Für die Umsetzung der Ratschläge ist das Mitglied alleinverantwortlich. Schadensersatzanspruche gegen den Verein können daher nicht geltend gemacht werden.

 

4. Jedes Mitglied hat Anspruch auf eine Falleinschätzung und einen Strategieplan. Umfang und Effektivität hängen jedoch von den überlassenen Daten und Dokumenten (Kopien) ab. Schriftliche Dokumente werden aus Gründen der Datensicherheit im Verein nicht aufbewahrt. Nach dem Einscannen werden diese vernichtet und können nicht zurückgegeben werden.

 

5. Status:

 

1.Jedes Mitglied hat zunächst den Status eines Außerordentlichen Mitglieds. Es hat alle Rechte eines Mitglieds, darf aber nicht im Namen des Vereins auftreten.

2.Der Status des Ordentlichen Mitglieds wir auf Antrag vom Vorstand erteilt. Ordentliche Mitglieder haben das Recht im Namen des Vereins aufzutreten. Die Voraussetzungen für eine Ordentliche Mitgliedschaft sind in der passwortgesicherten Mitgliederseite unserer Homepage www.kindersindmenschen.com zugänglich.

 

6. Interne Mitgliederseite

 

Mit der Aufnahmebestätigung erhält das neue Mitglied einen Zugangscode. Die darin enthaltenen Informationen sind vertraulich und ausschließlich Mitgliedern vorbehalten. Sie dürfen nicht an Nichtmitglieder weitergegeben werden.

 

7. Kündigung:

Der Austritt aus dem Verein kann mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Jahresende Erklärt werden.

 

8. Ausschluss:

 

Ein Ausschluss eines Mitgliedes kann nur gemäß Satzung § 5 erfolgen.

 

Die Satzung ist Teil dieser AGB und dieser übergeordnet.

 

 

Herausgegeben und genehmigt vom Vorstand

 

 

Kinder sind Menschen e.V.